Dein Verein - Vereinsnachrichten für Deine Heimat

Tag des offenen Denkmals

@alt Bürgerreporter
Naumburg

Die Reichskrone im Wandel der Zeit


Zwei Führungen durch die seit etwa zwei Jahrzehnten leerstehende Immobilie „Reichskrone“ waren angekündigt worden für Sonntag,
8. September. Dass der Andrang groß sein würde, hatte man erwartet, dass es Hunderte von Naumburgern aktivieren würde, überwältigte. Bereits lange vor der geplanten Vormittagsführung bildete sich eine scheinbar nicht enden wollende Schlange von Interessierten. Kurzerhand wurde umdisponiert. Neben der geplanten einstündigen Besichtigungstour wurden zusätzliche Führungen angesetzt, die Gruppenzahl jeweils erhöht, die vorbereiteten Informationen etwas gekürzt.
Trotz der spontanen Planänderung war es nichts für Ungeduldige. Es blieb bei langen Wartezeiten, die nicht alle Besucher durchhielten.

Nach 2 ½-stündigem Warten öffnete sich für die letzte Vormittagsrunde die Tür bzw. der Vorhang. Die aufschlussreichen Informationen des Naumburger Denkmalführers und Restaurators Ulrich Böduel zur facettenreichen Geschichte des Hauses wurden zunächst im Foyer unterbrochen durch ein szenisches Spiel aus Arthur Schnitzlers "Leutnant Gustl". Akteure waren Intendant des heutigen Theaters Stefan Neugebauer und Schauspieler Marcus Sulzbacher. Das Warten hatte sich gelohnt.

Auch wenn der Zustand des Hauses durch Leerstand, Wasserschäden und Vandalismus sehr gelitten hat, ist der einstige Glanz deutlich erkennbar. Besonders die Decke im 2. Rang, die später abgehängt und vom Zuschauerraum aus nicht mehr erkennbar war bzw. ist, zeugt von der Pracht der Anfangsphase. Farbintensive Malereien ziehen sich über die gesamte Fläche, enden in jeweils allegorischen Darstellungen von Drama, Komödie, Musik und Tanz.
Bleibt zu hoffen, dass das 1881 im Auftrag der Reichsgräfin von Hoffmannsegg als Hotel und Theater gebaute Haus, das im März 1883 mit Lessings „Minna von Barnhelm“ eingeweiht wurde, bald einen Investor findet, der es wieder einer wertschätzenden Verwendung zuführt. Leicht wird das bei der Größe und dem Zustand des einstigen Glanzstücks sicher nicht.
Bilder

Ähnliche Beiträge

Bürgerreporter Naumburg
Di, 12. Februar 2019, 10:33 Uhr

Verpasst? - Es gibt noch eine Chance

Bürgerreporter Naumburg
So, 17. Februar 2019, 19:22 Uhr

Radwanderwege

Bürgerreporter Naumburg
So, 24. Februar 2019, 13:01 Uhr

BAUeinHAUS

Bürgerreporter Naumburg
Mo, 25. Februar 2019, 20:40 Uhr

Alles nur ein Traum?

Bürgerreporter Naumburg
So, 03. März 2019, 19:17 Uhr

Meine Welt ist die Farbe

Bürgerreporter Naumburg
So, 10. März 2019, 09:51 Uhr

Trommelzauber zum Jubiläum

Bürgerreporter Naumburg
Fr, 22. März 2019, 18:54 Uhr

Einfach nur genießen

Bürgerreporter Naumburg
So, 24. März 2019, 17:21 Uhr

Schülerwettbewerb im Rahmen der Walter-Hege-Ausstellung

Bürgerreporter Naumburg
So, 31. März 2019, 18:56 Uhr

„Hallo, Du da unten. Siehst Du mich?“

Bürgerreporter Naumburg
Mi, 17. April 2019, 13:27 Uhr

Menschen-Bücher-Kette

Bürgerreporter Naumburg
Mo, 22. April 2019, 16:23 Uhr

Mit Rotwein malen?

Bürgerreporter Naumburg
Mi, 24. April 2019, 10:27 Uhr

Umgarnt

Bürgerreporter Naumburg
Fr, 26. April 2019, 18:20 Uhr

Lesepaten mit Wenzelspreis geehrt

Bürgerreporter Naumburg
So, 28. April 2019, 10:50 Uhr

Schokoladenbotschaft

Bürgerreporter Naumburg
Sa, 04. Mai 2019, 19:57 Uhr

Handgemachtes aus dem Koffer

Bürgerreporter Naumburg
Mo, 06. Mai 2019, 23:00 Uhr

4. Naumburger Theaterspaziergang

Bürgerreporter Naumburg
So, 12. Mai 2019, 17:53 Uhr

90 Minuten Literatur unter freiem Himmel

Bürgerreporter Naumburg
Sa, 25. Mai 2019, 23:44 Uhr

Meistermarkt im Domgarten

Bürgerreporter Naumburg
Mo, 27. Mai 2019, 23:16 Uhr

Auftanken

Bürgerreporter Naumburg
Do, 30. Mai 2019, 10:47 Uhr

Frisch gestrichen

Bürgerreporter Naumburg
So, 02. Juni 2019, 13:09 Uhr

Rot gesehen

Bürgerreporter Naumburg
So, 09. Juni 2019, 11:55 Uhr

Charmant ge'HÄNDEL't

Bürgerreporter Naumburg
Mi, 19. Juni 2019, 16:39 Uhr

„Den Nachmittag werde ich nicht vergessen ...“

Bürgerreporter Naumburg
Mi, 26. Juni 2019, 17:39 Uhr

Gestatten: Krumpfling. Egon Krumpfling.

Bürgerreporter Naumburg
Do, 27. Juni 2019, 10:55 Uhr

Naumburg lädt ein

Bürgerreporter Naumburg
So, 30. Juni 2019, 16:39 Uhr

Klangwelten

Bürgerreporter Naumburg
So, 14. Juli 2019, 11:32 Uhr

Bürgerreporter als personelle Multiplikatoren

Bürgerreporter Naumburg
Fr, 19. Juli 2019, 19:35 Uhr

Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder ...

Bürgerreporter Naumburg
Sa, 27. Juli 2019, 16:38 Uhr

Schon mal gesehen?

Bürgerreporter Naumburg
So, 18. August 2019, 12:10 Uhr

Kleine Geste - große Wirkung

Bürgerreporter Naumburg
Mo, 02. September 2019, 11:58 Uhr

Sonnenhüte

Bürgerreporter Naumburg
So, 22. September 2019, 13:17 Uhr

Heimatshoppen

Bürgerreporter Naumburg
Mo, 23. September 2019, 12:48 Uhr

Lesepaten werben mit Kuchen für ihr Projekt

Weitere Artikel